1997 startete ich in dieses Leben. Meine Mutter, ein Stehaufmännchen, war am Abend vor meinem Erscheinen – wie sollte es auch anders sein – bei den Pferden. Somit war es auch unausweichlich, dass ich jeden Tag, gemeinsam mit unserem Hund, viel Zeit bei den Pferden verbringen durfte. Viel frische Luft und die Verbundenheit mit der Natur wurden mir sozusagen in die Wiege gelegt. Unsere Pferde waren sehr achtsam und passten gut auf mich auf, wenn ich mal wieder in den Traktorspuren saß, die nach dem Regen mit Wasser gefüllt waren, und ich mich über das Phänomen Wasser und Erdgemisch freute.

1999 kam mein Bruder auf die Welt. Damit war die Herausforderung, Pferde, Hund und zwei Jungs unter einen Hut zu bekommen, für meine Mutter etwas größer. All dies hat wohl mein Leben geprägt.

Gott sei Dank hat sich meine Mutter für einen lichtvollen Weg entschieden und sich weiterentwickelt. Damit hat sie mir und meinen Geschwistern viel Ballast abgenommen, sodass es einfacher wurde, als feinfühliges und hellwissendes Kind zu leben. Dafür bin ich ihr sehr dankbar.

Nach meinem Realschulabschluss absolvierte ich das Fachabitur. Es folgte eine Findungsphase und ich entschied mich für eine Ausbildung im Garten- und Landschaftsbau, genannt Gala Bau, die ich 2021 erfolgreich beendete.

Die Zeit des ersten Lockdown habe ich genutzt, um meine Idee, ein Spiel zu entwerfen umzusetzen. Dies war eine herausfordernde Aufgabe! Mit meinem Enthusiasmus und der Unterstützung einiger Freunde sowie meiner Familie wurde aus der Idee Wirklichkeit. Ich bin stolz und dankbar, dass ich auch von der geistigen, göttlichen Welt in meinem Leben immer wieder Hilfe und Unterstützung erhalten habe.

Es gibt viel zu tun, auf dieser Welt.

Packen wir es an!

Gerne beantworte ich Eure Fragen.

Bis bald Tim

 

 

Bootsführerschein November 2021 erfolgreich bestanden 🙂