Erwachsene

 

Das Leben verstehen

Sich Selbst verstehen

Den Wandel verstehen

Die Welt verstehen

 

Dafür braucht es Wissen und den persönlichen Willen.

Wollen Sie aktiv werden?

Alles ist möglich.

Sie haben es SELBST in der Hand, was geschehen soll.

Hilfe zur Selbsthilfe ist der Grundstock unserer Arbeitsweise.

Wie hoch Sie hinauswollen, bestimmen Sie selbst.

Zielstrebigkeit, Disziplin, Geduld und Vertrauen

sind Eigenschaften, welche wiederentdeckt werden,

wenn Ängste, Blockaden, Verstrickungen und Manipulationen aufgelöst sind.

 

Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg in die persönliche Freiheit

von einem neutralen Standpunkt aus.

Dieser ermöglicht uns ein schnelles, effektives und nachhaltiges Arbeiten.

Alles Liebe

Regina M. Brans und Tim Dittmann

 

******************************************************

Ein paar Anregungen zum Thema
„Das Leben“

Es liegt an dir selbst, ob du die Situation erkennen

und die Gesamtheit des Zeitgeschehens verstehen willst,

um die Situation anzunehmen oder aufzulösen/zu transformieren.

Die Erde befindet ich im Transformationsprozess

und je mehr Menschen dies erkennen wollen,

desto schneller stellt sich das Goldene Zeitalter ein.

Frieden im Innen bedeutet Frieden im Außen.

Also schau hin, was du auflösen sollst,

damit dein innerer Frieden sich ausbreiten kann.

Klärung der Energiefelder, Rückführungen und mediale Beratung

unterstützen den Prozess des Erwachens.

 

Um die Chancen des Lebens zu erkennen, ist es wichtig,

das tägliche Leben mit all seinem Streben und Tun zu hinterfragen.

Manchmal sind der Druck und die Erwartungshaltung, auch von außen, so hoch,

dass das Gefühl entsteht, keine Zeit zu haben.

Termine über Termine bestimmen den Tagesablauf.

Verloren geht dabei, sich einen Moment der Stille – des Rückzugs – zu erlauben.

Genau dieser ist so wichtig, um einen Blick auf das eigene Leben

aus einer höheren Perspektive zu ermöglichen.

Diese Betrachtungsweise hilft, dank des Momentes des In-sich-Ruhens,

dass Wunder geschehen können.

Sich selbst und anderen zu vergeben,

ist ein wundervoller Schritt nach vorne.

Eingefahrene Situationen, nicht gelebte Wünsche und Träume,

können erkannt werden,

wenn das sogenannte Hamsterrad angehalten wird.

 

Dieses zu verlassen, sollte wenn möglich

vor einem physischen, psychischen und/oder seelischem K.O. stattfinden.

 

Meistens wird die Schnelllebigkeit erst durch eine Krankheit

oder schicksalhafte Erfahrung schmerzhaft gestoppt.

Dies trifft auf Kinder sowie auf Erwachsene gleichermaßen zu.

Auch die eigenen Tiere werden durch das persönliche Verhalten belastet.

 

Wir möchte Sie an die eigenen Visionen, Träume und Wünsche erinnern.

Welche Ideen, Ideale und Ziele wollen Sie verwirklichen?

Was hat Sie davon abgehalten und/oder blockiert?

Wenn Sie mögen, nehmen Sie sich einen Moment Zeit

und schreiben Sie Ihre Impulse auf.

 

Wo stehen Sie gerade?

Was möchten Sie verändern?

Was sind Sie bereit loszulassen ?

Was wollen Sie tun, damit Ihre Visionen,

Wünsche und Träume wahr werden?

 

Das Ziel sollte sein,

das eigene Leben und die Verhaltensweisen und Muster zu erkennen,

damit diese verstanden und aufgelöst werden können.

Trauen Sie sich Ihr Leben zu leben.

 

Wir unterstüzen Sie gerne dabei.

Von Herzen alles Liebe

Regina M. Brans und Tim Dittmann

 

***********************************************

 

Was kann ich ändern, damit Ruhe und Frieden einkehren?

Warum muss ich das alles erleben?

Wieso stehe ich schon wieder an der gleichen Stelle?

Weshalb reagiere ich mit Wut, Neid, Unzufriedenheit, Ignoranz?

 

Kommen Ihnen diese Fragen bekannt vor?

 

Mit dem Wissen, dass das Umfeld (auch die Kinder und Tiere),

unsere eigenen Themen spiegeln, wird es schon etwas verständlicher.

Wenn dann noch die Information dazukommt,

dass auch die Ahnen eine große Rolle spielen, wird es noch deutlicher.

Und wenn dann noch das Wissen erworben wird,

dass man selbst die Verantwortung für das eigene Handeln und Tun trägt,

auch aus allen vorherigen Leben,

in denen man zum Beispiel auch mal weniger nett zu den Mitmenschen

und zur Natur und den Tieren war,

dann kommt der Aha Effekt.

 

Familienthemen können sehr belastend für das jetzige Leben sein.

Um die persönliche Freiheit zu erreichen, ist eine Familienaufstellung,

eine Klärung der einzelnen Personen,

eine Rückführung und disziplinierte Auflösungsarbeit, sehr hilfreich.

Es ist möglich, dass Ruhe und Frieden einkehren und die

immer wiederkehrenden Situationen verschwinden.

 

Haben Sie Mut, es gibt immer eine Lösung.

 

Vertrauen Sie darauf, dass alles zur richtigen Zeit am richtigen Ort geschieht.

Ballast loslassen, Ängste auflösen und vieles mehr,

hilft dabei, ein leichteres, glücklicheres Leben führen zu können.

Chancen hierzu finden Sie in den Büchern.

 

***************************************************

 

Gedanken

 

Positive Gedanken ermöglichen Veränderungen herbeizuführen,

welche gebraucht werden, damit das neue Goldene Zeitalter

sobald als möglich beginnen kann.

 

Wir Lichtarbeiter sind bereits auf diesem Weg,

und je mehr Menschen erwachen,

desto besser ist es für die gesamte Erde.

Nutzen Sie die Chancen, welche Ihnen das Leben bietet.

Haben Sie Mut, Sie sind nie alleine.

Bitten Sie um Hilfe und Unterstützung und Ihnen wird geholfen.

*Mit neuen Ideen,

wenn Türen sich öffnen, welche vorher noch verschlossen waren

*Mit Begegnungen,

welche es ermöglichen, die Vergangenheit zu bearbeiten,

damit diese friedvoll losgelassen werden kann

*Mit Visionen,

die, stets auf das höchste Göttliche ausgerichtet,

wahre Wunder bewirken

*Mit Freude Tätigkeiten

auszuführen, welche dem inneren und äußeren Frieden dienen

All das ist möglich,

wenn Sie bereit sind, die Hilfe anzunehmen, welche für Sie vorgesehen ist.

Wir wünsche uns, dass viele Menschen diese Zeilen lesen,

damit die Transformationsarbeit weltweit weiter aktiviert wird.

Mit dem Ziel, eine friedvolle und lichtvolle Zukunft zu erschaffen,

in welcher Achtsamkeit, Respekt, Zuversicht, Vertrauen,

Dankbarkeit und bedingungslose Liebe

uns Menschen das LEBEN erleichtern.

 

Von Herzen alles Liebe

Regina M. Brans und Tim Dittmann

 

*****************************************

 

Klärung für Mensch und Tier

Raus aus dem Alltagstrott und das Leben selbst in die Hand nehmen.

Ist das möglich?
Die Antwort lautet ja.

Bei einer Klärung findet eine Befreiung auf allen Ebenen

zum höchsten Wohle des zu klärenden Lebewesens statt.

Durch die Klärung ist es möglich,

dass Sie eine Bewusstseinserweiterung erhalten

und somit die Zusammenhänge der jeweiligen Situationen

aus einer anderen Sichtweise erkennen können.

 

Alle Lebewesen haben Energiefelder, in denen alles gespeichert ist,

was jemals erlebt wurde – bewusst oder unbewusst.

Diese werden bei einer Klärung zum höchsten Wohle

der zu klärenden Person oder Tiere gereinigt.

Viele Verhaltensmuster, Glaubenssätze sowie Strukturen

und übernommene Themen können das Leben

im Hier und Jetzt bewusst oder unbewusst erschweren.

Schwüre, Eide und Flüche, welche ausgesprochen

und gedacht wurden, stellen Blockaden im Hier und Jetzt dar.

Störungen und Verletzungen im physischen Körper,

im Mentalkörper, im Emotionalkörper, im spirituellen

sowie im Ätherkörper zeigen sich auf unterschiedlichste Weise.

Oftmals sind Situationen so verstrickt,

dass es fast unmöglich scheint

einen Weg in die Freiheit zu finden.

Eine Klärung ermöglicht neue Perspektiven zu erkennen,

um Leichtigkeit ins Leben einfließen zu lassen

und Veränderungen anzunehmen, welche vorher unmöglich erschienen.

Damit Veränderungen stattfinden können,

sollte der Wille vorhanden sein,

alles loszulassen was festhält und blockiert den eigenen Weg zu gehen.

Eine Klärung ist oftmals der erste Schritt,

damit dasGefühl des FREI SEINS entstehen kann.

Tiere bringen wie die Menschen Erfahrungen aus früheren Leben mit

und möchten ihre mitgebrachte Aufgabe in diesem Leben erfüllen.

Unangenehme Erfahrungen und Erlebnisse prägen das Verhalten der Tiere

auf eine Art und Weise,

die sich in ihrem Verhalten spiegelt.

Einen wichtigen Hinweis möchten

wir Ihnen mit auf den Lebensweg geben:

Hören und folgen Sie Ihrem ersten Impuls,

bei allem was Sie tun.

 

      

Farben und ihre Wirkung

auf Körper, Seele und Geist

Es ist möglich, dass eine Farbe sofort abgelehnt wird.

Dies geschieht, wenn eigene Blockaden vorhanden sind

und die Bereitschaft noch nicht da ist,

diese als solche erkennen zu wollen.

 Eine direkte Ablehnung betrifft alle Situationen im Leben.

Sie zeigt immer, dass das Ego aktiv ist und den eingefahrenen Weg

nicht verlassen möchte und/oder die Situation anderen aufdrängen möchte.

Aus diesem Grund empfehle ich Ihnen, sich das entsprechende Bild

immer wieder anzuschauen und sich selbst dabei zu beobachten,

wie sich Ihre Reaktion verändert.

Gerne unterstütze ich Sie beim Erkennen der Thematiken.